Literarische Aktuell

 


LITERARISCHE GESELLSCHAFT GRÄFELFING

Am 12. Oktober 2021 besteht die Literarische Gesellschaft 100 Jahre
 

 



Wolfgang Pollner (Ehrenvorsitzender) und die  Vorstandsmitglieder  Dieter Sommer - Dr. Klaus Stadler -
Foto  Jürgen Sauer
info@literarische.de

Neue Schatzmeisterin
Rita Hickel, Lenbachstr. 3 82166 Gräfelfing,  Email
: verwaltung@literarische.de
 

 

An alle Mitglieder
der 'Literarischen' die wir noch nicht per Email anschreiben konnten:

Wir bitten Sie weiterhin dringend uns auf info@literarische.de   Ihre Email-Adresse mitzuteilen.
Wir versuchen, in nächster Zunkunft aktuelle Informationen  nur noch über den Email-Verteiler versenden können..
Wer von Ihnen keine Email-Adresse haben sollte, wird gebeten, uns das bitte mitzuteilen.
 

Presse:

September 2021 Alle Presseartikel zum Herbstprogramm 2021
Mai 2021 SZ - Bewerbungsartikel zum Tassilo-Kulturpreis 2021
September 2020 MM: Heuer keine Veranstaltungen mehr
Januar 2020 Presseartikel zum Frühjahrsprogramm 2020
September 2019 Presseartikel zum Herbstprogramm 2019
Januar 2019 Presseartikel zum Frühjahrsprogramm 2019
September 2018 Pressemeldungen zum Herbstprogramm 2018
Januar 2018 Presseartikel zum Frühjahrsprogramm 2018
September 2017 Presseartikel zum Herbstprogramm 2017
Januar 2017 Presseartikel zum Frühjahrsprogramm 2017
September 2016 Presseartikel zum Herbstprogramm 2016
Januar 2016 Presseartikel zum Frühjahrsprogramm 2016
September 2015 Presseartikel zum Herbstprogramm 2015
Januar 2015 Presseartikel zum Frühjahrsprogramm 2015
30. Dezember 2014 - 8. Januar 2015 Münchner Merkur über Theodor Engelmann, Vorsitzender der Literarischen Gesellschaft Gräfelfing von 1933-1944
September 2014 Presseartikel zum Herbstprogramm 2014
Januar.2014

Presseartikel zum  Frühjahrsprogramm 2014


14. September 2011
Süddeutsche Zeitung
Münchner Merkur


25
. September 2011
diverse Presseartikel


Im Jahr 2011 konnten wir das 90-jährige Bestehen
der Literarischen Gesellschaft Gräfelfing feiern.
Unser Jubiläumsprogramm für den Herbst 2011 begann
am 25. September mit einer eindrucksvollen Festmatinée,

 
Presseartikel zum  90-Jahre-Jubiläum
der Literarischen Gesellschaft Gräfelfing
und zum Jubiläumsprogramm Herbst 2011

Prof. Dr. Wolfgang Frühwald - Festmatinée am 25.9.2011


Jubiläumsbroschüre




Dr. h.c. Joachim Gauck
war am

7. Dezember 2011

zu Gast bei der
Literarischen Gesellschaft Gräfelfing

Foto: Literarische Gesellschaft

 

Sie können mit dafür sorgen, dass unsere Veranstaltungen auch in Zukunft weiter gut besucht sind, wenn Sie Menschen aus Ihrem Umkreis auf unsere Veranstaltungen aufmerksam machen. Und helfen Sie uns bitte dabei, neue, auch jüngere Mitglieder für die LG zu gewinnen

Unser
Online-Archiv
Wir zeigen dort
alle unsere Veranstaltungen
bis 1921 zurück

 Einzelseiten zu unseren älteren Veranstaltungen haben wir aus dem Netz genommen,
um etwaige Risiken aus dem Urheberrecht an Bildern, Texten etc. zu vermeiden.

Es ist immer ein idealer Zeitpunkt, endlich 
 Mitglied bei der "Literarischen"
zu werden.
 Für einen moderaten Jahresbeitrag können Sie
 - überwiegend kostenlos, ansonsten sehr verbilligt -
 bis zu 14 Veranstaltungen bei uns besuchen !
 Hier finden Sie die Beitrittserklärung.

Auch
Spenden könnten unsere finanzielle Situation merklich entspannen. Sie können damit helfen, das hohe Niveau unserer Veranstaltungen zu erhalten. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.
Die Literarische Gesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt.
 Im Jahressteuergesetz 2009 wurde sogar klargestellt, dass nicht nur Spenden
sondern auch Mitgliedsbeiträge an Kulturfördervereine
steuerlich abziehbar sind.
Das bedeutet, dass sich eine Mitgliedschaft für Sie in der Regel auch finanziell doppelt lohnt!
Zum einen bietet Ihnen die Mitgliedschaft in der Literarischen Gesellschaft (in den meisten Fällen) freien oder ermäßigten Eintritt zu den Veranstaltungen.
Zum anderen können Sie den Mitgliedsbeitrag auch noch steuerlich absetzen.

Bitte alle Zahlungen an die Literarische Gesellschaft Gräfelfing, Bankverbindung:
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE77 7025 0150 0050 2889 92 -
BIC: BYLADEM1KMS
 

Ehrenvorsitzender: Wolfgang Pollner